Liquidität

Schuldrechtlich: Fähigkeit, alle Zahlungsverpflichtungen rechtzeitig erfüllen zu können. Bilanziell: Bestand an liquiden Mitteln, der in der Bilanz ausgewiesen wird.

Zuletzt aktualisiert am 2018-09-10 von Daniel Reißner.

Zurück