Unternehmensbeteiligung finden

Öffentliche Beteiligungen für Unternehmen

Öffentliche Beteiligungen des Bundeslandes oder des Bundes dienen gewerblichen Unternehmen dazu, die eigene Eigenkapitalstruktur zu stärken, um beispielsweise anstehende große Investitionen zu tätigen, neue Produkte zu entwickeln, neue Märkte zu erobern. Meist steht eine außergewöhnliche Investition im Unternehmen an. Mit einer Unternehmensbeteiligung finden Sie außerdem einfacher weitere Darlehensgebern und private Investoren. Aber auch im Krisenfall kann mit einer Sanierungsstrategie die Zuführung von frischem Eigenkapital der Schlüssel sein, eine mittelfristige erfolgreiche Finanzierung und damit den Turnaround im Unternehmen zu meistern.

Was sind Unternehmensbeteiligungen der öffentlichen Hand?

Bei öffentlichen Beteiligungsfinanzierungen wird einem Unternehmen von einem externen Kapitalgeber (auf Landes- oder Bundesebene) Eigenkapital zugeführt. Ob Start-up oder bestehendes Unternehmen, CMP berät Sie bei der Suche nach Investoren bzw. öffentlichen Beteiligungen. Die Finanzierungsexperten begleiten Sie dabei, eine passende öffentliche Unternehmensbeteiligung zu finden, bereiten diesen Prozess vor und stehen Ihrem Unternehmen bis zum Erhalt des Kapitals beratend zur Seite.

Ein möglicher öffentlicher Beteiligungsgeber für Ihr Unternehmen in Bayern könnte beispielsweise Bayern Kapital sein, eine Tochtergesellschaft der LfA Förderbank Bayern. Diese verwaltet diverse Investitionsfonds, die Unternehmen zu einem bestimmten Zeitpunkt in ihrer Entwicklung und mit bestimmten Zielsetzungen finanzieren. Welcher Investitionsfonds für Ihre Firma die beste öffentliche Unternehmensbeteiligung ist, finden Sie gemeinsam mit der CMP Fördermittelberatung heraus.

Diese Fonds richten sich immer an der Lebensphase eines Unternehmens aus, von jungen Technologieunternehmen in der Frühphase bis zur Expansion bei erfolgreichen Geschäftsmodellen.

Beteiligungen der öffentlichen Hand erfolgreich beantragen mit CMP

Öffentlichen Beteiligungen haben viele Ausrichtungen und einen individuellen Investmentfokus. Schwierig ist es, die richtige Unternehmensbeteiligung zu finden. Ziel ist es vor allem, die Eigenkapitalbasis zu stärken, um bspw. am Kapitalmarkt zusätzliche frische Darlehen einzunehmen. CMP Financial Engineers findet für Sie die passenden Fonds und berät Sie in den Punkten:

  • Besteht der Bedarf, eine Unternehmensbeteiligung zu finden?
  • Wie viele Beteiligungen braucht das Unternehmen?
  • Für welchen Zeitraum sollen öffentliche Beteiligungen das Unternehmen unterstützen?
  • Welche Ziele sollen mit Beteiligungen der öffentlichen Hand verfolgt werden?

CMP steht Ihnen gerne für ein Beratungsgespräch zur Verfügung, um Ihren Bedarf feststellen zu können und passende Beteiligungen der öffentlichen Hand für Sie ausfindig zu machen.

Formen der Unternehmensbeteiligung: CMP findet die Richtige!

Klassische Beteiligungsmöglichkeiten des Staates oder des Bundeslandes zeichnen sich in der Regel durch folgende Merkmale aus:

  • Meist Minderheitsbeteiligungen
  • Auch im Sanierungsfall anwendbar
  • Fester Beteiligungszeitraum
  • Priorität auf Arbeitsplatzerhalt und Erhalt der Technologie in Deutschland
  • Unterscheiden sich von Private Equity durch günstigere Konditionen und einem geregelten Ausstiegsszenario.

Öffentliche Beteiligungen sind eine sinnvolle Alternative zu den klassischen Venture Capital Unternehmen, da Sie mit einer hohen fachlichen Expertise, maßgeschneiderten Finanzierungskonzepten und einem großen Netzwerk im Bund und in den Bundesländern den Unternehmen als idealer Partner zur Verfügung stehen und aktiv auf ein Mitspracherecht verzichten.

Weitere Fördermöglichkeiten (zum Teil kombinierbar mit öffentlichen Beteiligungen)

Es gibt unterschiedliche Arten öffentlicher Fördermittel für Unternehmen. Wie Ihr Unternehmen und Vorhaben am besten gefördert wird, findet CMP für Sie heraus. Oft besteht die Möglichkeit, verschiedene Unternehmensförderungen zu kombinieren und so auch hohe Förderziele zu erreichen. Das erfahrene Fördermittelberater-Team von CMP versteht sich darauf, die am besten geeigneten Förderungen für Ihr Unternehmen zu finden und begleitet Sie durch den gesamten Fördermittelprozess bis hin zu Fördermittelabruf und Verwendungsnachweisen.

Auf diese Fördermittelarten stützt sich die öffentliche Förderung von Unternehmen in Deutschland:

Öffentliche Beteiligungen

Zuschüsse für Unternehmen

Forschungszulage

Förderdarlehen

Haftungsfreistellungen und Bürgschaften für Unternehmen